Update: CIB stellt Kanzlei-App & doXigate vor

Hier kommen ein paar Impressionen von der Veranstaltung der DATEV, dem IT-Club, in Karlsruhe am 13.11.2018.
CIB Mitarbeiter Frank Seboldt und Paul Pietkiewicz waren vor Ort mit dabei und stellten Kanzlei-App und doXigate – die Komplettlösung für digitalisierte Geschäftsprozesse vor.

Die nächsten Termine des Unternehmer-Club mit unseren Beratern vor Ort sind:

04.12. / 15:00-18:00 Uhr / Essen
05.12. / 15:00-18:00 Uhr / Köln

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB Sponsoring: Jugend forscht Iberia

Als Jugend forscht Iberia Juror und Sponsor nimmt CIB am alljährlichen Wettbewerb in Madrid teil. Erwartet werden 60 Schüler*innen der Klassenstufen 5-12 der Deutschen Schulen Lissabon, Porto, San Sebastián, Bilbao, Barcelona, Valencia, Málaga, Sevilla und Las Palmas.  Diese werden ihre Forschungsprojekte aus den M.I.N.T.-Bereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik vorstellen.

CIB wird dabei von zwei Mitarbeitern, Patricia Santana und Alberto Rivero vertreten. Als Jury-Mitglieder im Fachgebiet Mathematik und Technik werden die beiden die von den Schülern vorgestellten Projekte bewerten und gemeinsam mit den anderen Juroren die Gewinner küren.

CIB ist ebenfalls Sponsor der M.I.N.T.-Projekte von Schülern der Deutschen Schule Las Palmas und der Deutschen Schule Valencia – und diese sind selbstverständlich mit drei Teams beim Jugend forscht Wettbewerb vertreten!

Wir wünschen allen Bewerbern viel Erfolg.

Let´s CIB!

 

 

 

Teile diesen Post:

JBFOne 2018

In diesem Jahr ist CIB erneut als Platinsponsor auf dem  traditionsreichen, jährlich stattfindenden Event der Fiducia & GAD IT, der JBFOne 2018, am 20. und 21.11. dabei!

Auf der Veranstaltung für Software-Entwickler, Projektleiter, Systemspezialisten, IT-Manager und -Entscheider erfahren alle Teilnehmer mehr zu strategischen Überlegungen und Zukunftsvisionen im IT-Bereich, hören Erfahrungsberichte aus Projekten, aber auch umfangreiche Informationen zu Datensicherheit.

Wir wünschen unserem CIB Team viel Spaß und werden nach dem Event berichten.

Let´s CIB, network and partner up!

 

 

Teile diesen Post:

CIB Teambuilding im modulE

Spiel und Spaß!

Anfang der Woche fand in modulE, unserem Open Space für Startups, Events und mehr, ein lustiger CIB Spieleabend statt. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen nahmen teil und eiferten in verschiedenen Gesellschaftsspielen um die Wette.

Es war ein gelungenes „Get Together“, an dem auch Geschäftsführer Ulrich Brandner teilnahm. Unsere Räumlichkeiten in modulE waren die perfekte Location dafür.

Bis zum nächsten Mal. Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB does OCR

OCR steht für Optical Character Recognition, das heisst, Texterkennung oder optische Zeichenerkennung.

Der CIB-Baustein CIB ocr ist in unseren Lösungen doXiview, doXisafe-App (Google Play / App Store), doXisafe Web, doxima sowie auf unserer Crowdsourcing-Plattform ocr.team integriert und kann kostenlos und ohne Registrierung verwendet werden.

Warum OCR?

Schon einmmal während einer Präsentation als Mitschrift Fotos der Slides gemacht? Aus all den Slides dann den einen bestimmten Abschnitt gesucht? Und den darin enthaltenen Text dann mühsam abgetippt?

Mit CIB ocr kann eine gescannte Unterlage, ein PDF-Dokument oder einfach nur ein Bild auf darin enthaltenen Text durchsucht werden! Der gefundene Text kann übernommen und sogleich in einem Textverarbeitungsprogramm eingebunden werden.
Das bedeutet, Schluss mit Abtippen! Einfach mit Hilfe von OCR den Text extrahieren und verwenden.

Und dann wurde es DeepER:

CIB hat in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut und dem Bundesministerium für Forschung und Innovation (BMFI) ein OCR-System auf Basis von künstlicher Intelligenz, unser DeepER entwickelt.

DeepEr ermöglicht die Texterkennung von fotografierten oder gescannten Bildern. Der enthaltene Text wird dabei mit Hilfe einer  Künstlichen Intelligenz (KI) extrahiert und kann über doXiview korrigiert werden. Die zugrunde liegende KI lernt mit jedem Bild und jeder Datei die verarbeitet wird und verbessert sich damit fortlaufend – bis hin zur perfekten Texterkennung.

In diesem Sinne: Mitmachen und let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB sponsor of SFScon

SFScon (the South Tyrol Free Software Conference) is one of the most important Free Software conferences in Europe, and CIB is proud to sponsor this edition. This annual conference is a full day established appointment for public administrations, citizens and private companies.

During the shared session in the morning the anouncement and celebration of the winner of the SFSAward will take place, a person who contributed to the introduction of the culture of Free Software in the province of Bolzano will be selected. The afternoon session is organized with four parallel tracks about “DevOps”, “AI & Analytics”, “Best Practices”, “Data Infrastructure & Workshop”. Additionally, on the very same day of conference the “Vertical Innovation Hackathon” will start: 24 hours full of activities for creative developers.

Our LibreOffice team, presented by Armin Le Grand and Marina Latini, will speak during the best practices session.

„Collective action – come and see how LibreOffice got improved with public money!“ This talk by Armin Le Grand will walk you through a sample of features and improvements funded by various public sector agencies across Europe. It will provide you with practical examples of these hidden gems and really useful features only available thanks to the public money invested in the improvement of LibreOffice. (seminar room 3, 4.15 – 4.30 pm.)

„The Document Foundation – from the certification program to the Advisory Board ecosystem.“ This talk by Marina Latini will show you why at TDF we created a certification program for growing an ecosystem of experts able to provide professional support. It will also provide information about the Advisory Board, the group that includes companies that are involved in daily life and improvement of the project. (seminar room 3, 4.30 – 4.45 pm.)

See you there!

Teile diesen Post:

Summary: LibreOffice Hackfest 2018 in Munich

The LO hackfest 2018 in Munich has been a great opportunity for improving LibreOffice and to strengthen the community.

The overall motto of these events that are organized around the globe by the community is always „knowledge sharing and having fun“! More than 30 attendees took part during the three days of activities by hacking around LibreOffice or discussing about improvements, strategies and much more. 

This edition was hosted at modulE, the new open space powered by CIB, and was organized by CIB in cooperation with The Document Foundation.

The event started on Friday 26 with the introduction of the attendees and the list of goals to be achieved during the event. And as every hackfest is a moment of fun too, Anxhelo Lushka, Mike Saunders, Florian Effenberger and Marina Latini turned, after the introduction warm-up, into cooks and prepared different pastas for everybody.

Saturday was a full day of hacking and the results confirm that all groups worked hard in order to maximize the effort and take advantage of the opportunity to meet in person and work together face to face.

An excellent finish was the walking tour in the old part of town that offered the opportunity to explore some architecture and history.

Great event: Happy hacking at CIB!

Teile diesen Post:

KMU-Innovativ 2018, natürlich mit CIB

Am 19. und 20. November findet in Berlin die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltete Mittelstandskonferenz statt. Fachlicher Austausch, Schaffung von Synergien und das Vernetzten unter Forschungspartnern sind das Ziel. Teilnehmer sind zahlreiche Forschungseinrichtungen und KMU aus diversen BMBF-Fördermaßnahmen.

CIB wird, wie auch bei der letzten Veranstaltung, in der Demonstratoren-Ausstellung dabei sein, um unsere OCR-Lösungen sowie weitere CIB Produkte vorzustellen. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit bei unserem Wettbewerb „Bau mich auf“ wieder ihr Geschick und Schnelligkeit unter Beweis zu stellen. Tolle Preise sind mit von der Partie: mitmachen lohnt sich!

Let´s CIB!

 

Teile diesen Post:

CIB beim Open Government Tag 2018 in München

Bereits zum 6. Mal findet der Open Government Tag statt und hat sich in dieser Form zu einer wichtigen Veranstaltung im Bereich des öffentlichen Dienstes etabliert. Zahlreiche Teilnehmer aus der DACH-Region sind unter dem Motto „Restart Verwaltung: gemeinsam – mutig – innovativ“ zusammengekommen, um sich über aktuelle Entwicklungen und Anforderungen im IT Bereich des öffentlichen Sektors auszutauschen. Zu den Teilnehmern zählen neben Behördenvertreter/innen auch Politiker, Wirtschaftsvertreter sowie interessierte Bürger und Bürgerinnen.

Als Partner der it@M ist CIB am Veranstaltungsort im Alten Rathaus bei den verschiedenen Vorträgen und Projektpräsentationen dabei. Unter dem Hashtag #ogtm18 wird seit heute Morgen fleißig getweetet und über die aktuellen Vorträge berichtet.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet heute Abend ein Get-Together, um sich zu vernetzen und über angesprochene Themen zu diskutieren.

Teile diesen Post:

CIB in Barcelona

In der vergangenen Woche nahm CIB, vertreten durch Marco Girona, an dem Event Digital Cities, Digital Freedoms: Common Digital Ethical Standards and Free Software for Cities teil.

Die gelungene Veranstaltung diente der Diskussion über die Auswirkungen neuer Technologien auf den urbanen Lebensraum und die damit verbundene Notwendigkeit von Standards und freier Software für die Einwohner.

Organisiert wurde die eintägige Veranstaltung von der Leiterin der Kommission für Technologie und digitale Innovation der Stadt Barcelona in Zusammenarbeit mit Decidim Barcelona, SokoTech und der FLOSSBCN-Community.

Es war die perfekte Gelegenheit sich mit den anderen Teilnehmer aus dem IT- und öffentlichen Sektor zu vernetzten und CIB vorzustellen.

Let’s CIB!

Teile diesen Post: