PDF-Dokumente dynamisch verknüpfen

Mit „Remote Go-To Actions“ möglich!

Bei verschiedenen Prozessen im Rahmen des Document Lifecycles müssen im täglichen Gebrauch mehrere Dokumente manuell geöffnet werden, da sie aufeinander verweisen und detailliertere Informationen beinhalten. Zum besseren Verständnis von bspw. einer Sammelrechnung benötigt man die Informationen einer bestimmten Rechnung oder eines Beleges. Oft muss zeitaufwendig nach der bestimmten Information gesucht werden. Mehrere Dokumente müssen geöffnet und zueinander in Verbindung gesetzt werden.

Remote Go-To Actions stellen die Lösung dar, um von einem PDF-Dokument auf eine bestimmte Stelle in einem anderen PDF-Dokument zu verweisen und diese aus dem Dokument heraus aktiv anzusteuern. Die gewünschte Information ist mit einem Klick sofort verfügbar.

Im Rahmen der dynamischen PDF-Erstellung mit den CIB-Applikationen ist es bereits möglich diese Verknüpfungen zu generieren. Für zahlreiche Use-Cases können diese Remote Go-To Actions eine passende Ergänzung darstellen und ein effizienteres Prozessmanagement implizieren.

Wir sind auf die weitere Entwicklung dieser spannenden Lösung gespannt!

In diesem Sinne – Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.